Bootsschule ab Fr. 90.-/h
Mobo−Fahrschule


Bordelektrik des Motorbootes

Die üblichen Anzeigeninstrumente eines Aussenbordmotors (Drehzahlmesser, Trimmanzeige) sind für die Bedürfnisse einer Bootsschule nicht sehr geeignet. Deshalb wurde die Bordelektrik auf ein NMEA 2000 Netzwerk umgestellt. Dabei wurden zwei LMF400 Instrumente von Lowrance verwendet, um alle wichtigen Funktionen anzuzeigen.

Bordelektrik des Motorbootes

Die Anzeigettafel mit den Anzeigeinstrumenten


Bordelektrik des Motorbootes

Das Schema des NMEA 2000 Netzwerkes