Bootsschule ab Fr. 90.-/h
Mobo−Fahrschule


Mobo−Fahrschule - Ihre Bootsfahrschule

Motorboot der Bootsschule

Wir sind eine moderne Bootsfahrschule für Motorboote auf dem Zürichsee und Obersee mit ausgebildetem Bootsfahrlehrer mit eidgenössischem Fachausweis, der nach den neuesten Erkennt­nissen der Bootsfahrschule unterrichtet. Alle Manöver werden verständlich erklärt, vorgezeigt und anschliessend eingehend geübt. Fahrschüler werden optimal auf die praktische Bootsprüfung vorbereitet, um den Bootsführerschein zu erlangen. Fragen zur theoretischen Bootsprüfung können während der Fahrstunde gestellt werden und werden kompetent beantwortet.

Das moderne Sportboot der Bootsfahrschule ist ein wendiges und ange­nehm zu fahrendes Motorboot mit Aussenbordmotor. Die rundum schliess­bare Kabine schützt bei jeder Witterung (Ganzjahres­betrieb).

Die Bootsfahrschule handelt nach den folgenden Grundsätzen:

  • Ausgebildete Bootsfahrlehrer, keine angelernte Studenten oder Freizeitkapitäne.
  • Betanken des Fahrschulboots erfolgt vor oder nach, nicht während der Bootsfahrschule.
  • Regelmässige Pausen erlauben das Aufholen von Verspätungen.
  • Nichtraucher, in der Kabine wird nicht geraucht.

Die Bootsfahrschule bietet auch diese Extras an:


Die Bootsfahrschule ist auf dem Zürichsee / Obersee beheimatet in den Übungsgebieten mit den folgenden Treff­punkten (die mit * bezeichneten Treffpunkte werden bevorzugt). Das Üben und die Prüfung kann im gewünschten Kanton (ZH, SZ oder SG) abgelegt werden, sofern die Bedingungen zutreffen (siehe ausserkantonal).

Fahrschüler aus dem Kanton Zürich dürfen zwischen den beiden Prüfungsgebieten Tiefenbrunnen und Oberrieden frei wählen. Fahrschüler aus dem Kanton St.Gallen können auf dem Zürichsee die Bootsprüfung in Schmerikon, Fahrschüler aus dem Kanton Schwyz in Pfäffikon ablegen. Die Bootsfahrschule findet im jeweiligen Prüfungsgebiet statt. Für Bootsprüfungen ausserhalb des Wohnkantons, siehe hier.